düsseldorf festival! 2020

Zu Corona-Zeiten ein Spiel mit tausen Ungewissheiten! Auch ich, wie eigentlich alle Düsseldorfer können den Machern Christiane Oxenfort und Andreas Dahmen sowie allen anderen Ermöglichern sehr dankbar sein, dass sie das Wagnis eingingen uns nach langer Durststrecke ein Kulturfest zu schenken. Und vielen Künstlern nach Monaten den ersten Auftritt vor lang vermisstem Publikum.

Hiermit fing es im Frühjahr an, also mitten im Lockdown. Unsere kleine Kampagne, die die Unsicherheit und das alles überdeckende Thema „Corona“ widerspiegelt.
Im Laufe des Jahres und mit zunehmender Gewissheit lüftete sich dann der die Szene verdeckende „Vorhang“.

Titelabbildung: Susanne Diesner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.